Deko House Shabby Style

TISCHLEIN DECK DICH

Alte Basler Str. 17 | 79713 Bad Säckingen

Tel. 07761 5 93 13

MARKEN

Deko House – Einrichten im Shabby Style

Beginnen auch Sie eine kleine Zeitreise mit uns ins Jahr 1980

 

Eine gemütliche Vintage-Atmosphäre mit Shabby Möbeln und Shabby Accessoires im Deko House und

im Kreativ-Garten lädt zum Verweilen und natürlich auch zum "Dureschneugge" ein.

Mehr Bilder zur Inspiration finden Sie unter den Menüs MÖBEL, GARTEN, ACCESSOIRES.

 

Was ist eigentlich Shabby Chic?

Shabby Chic (wörtlich: schäbiger Schick) ist ein nostalgischer Einrichtungsstil mit einer eklektizistischen Mischung aus Erbstücken, Flohmarkt-Schnäppchen und Selbstgemachtem, der Farben im Bereich

von Pastell- und hellen Naturtönen sowie Gebrauchsspuren als Teil des ästhetischen Konzepts begreift.

Dieser Stil entstand in den 1980er Jahren in Großbritannien in Anlehnung an die Einrichtung großer,

alter Landsitze der Gentry und war ursprünglich eine nichtkommerzielle Gegenbewegung zu der Neigung der oberen Mittelklasse, sich kostspielige Innenaustattungen im viktorianischen Stil anzuschaffen.

 

Beim Shabby Chic werden in erster Linie natürliche Materialien verwendet. Charakteristisch sind

natürliche oder künstlich herbeigeführte Gebrauchsspuren wie abgeplatzer Lack, scheinbar

unbearbeitetes, grobes Holz und Textilien mit alten Mustern. Typisch für den Shabby Chic sind zarte, überwiegend matte Farben. Ebenso wie die Farben zeigen oft auch die Formen Muster des Rokoko,

Louis-quinze, Chippendale und des Neobarock.

 

Weitere Informationen sind bei Wikipedia nachzulesen.